top of page
  • AutorenbildBalou

Balou's Spieltag (Week 13)

Aktualisiert: 31. Aug. 2023


Foto/Grafik von Just Shots @justshotsde


Week 13 ist gespielt und es gibt wieder einiges zu bereden. Hier ein paar Dinge die mich in dieser ELF-Woche beschäftigt haben:


Werfen wir, fast schon traditionell in diesem Blog, zuerst mal einen Blick auf die Zuschauerzahlen. Die sehen diese Woche deutlich schwächer aus als zumeist in den letzten Wochen. Insgesamt waren 17.669 Zuschauer bei den 7 Spielen, was einem Schnitt von 2524 Zuschauern entspricht. Aufgrund der Tatsache, dass die Centurions, Seamen und Guards Heimspiele hatten und die Vikings für ihr Heimspiel in das vom Fassungsvermögen kleine Stadion an Ravelin-Straße gezogen sind, erklären sich die Zahlen aber relativ leicht. Dabei hatten die Guards sehr respektable 3060 Zuschauer, bei einem Spiel wo es sportlich für sie um nichts mehr ging und der geneigte Zuschauer gegen Rhein Fire auch nicht mit einem Sieg seiner Guards rechnen konnte. Sorge bereitet da eher die Zahl von 700 Zuschauern bei den Seamen. Zwar ging es auch für die Seamen um nichts mehr, aber immerhin hätten die Heimzuschauer hier, eher mit einem Sieg rechnen können, als Eidgenossen in Wil. Nach dem Ende der Regular Season nächste Woche, werde ich an dieser Stelle mal einen Blick auf die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der einzelnen Franchises werfen.



Foto/Grafik von Just Shots @justshotsde


Spannend wird jetzt langsam der Blick auf das Playoff Picture. Was kann hier noch passieren? Die Galaxy kann in ihrem letzten Heimspiel mit einem Sieg gegen Rhein Fire die Vikings auf den ersten Platz in der Setzliste hieven, vorausgesetzt die Vikings gewinnen in Prag. In diesem Fall stünden Rhein Fire und Galaxy beide mit einem Record von 11-1 da und es käme auf den direkten Vergleich an. Um in der Conference und damit in der Setzliste noch vor Rhein Fire zu kommen, müssten sie allerdings mit 25 Punkten oder mehr gewinnen (weil das Hinspiel mit 33:9 an Rhein Fire ging). Ein wohl eher unwahrscheinliches Szenario. Die Panthers haben es bei ihrem Auswärtsspiel gegen die Enthroners selbst in der Hand. Ein Sieg und sie werden in der ersten Playoff-Runde sehr wahrscheinlich entweder auf die Surge oder die Galaxy treffen. Spannend wird es auch in Berlin. Thunder empfängt die Sea Devils, die sie bisher noch nie schlagen konnten. Diesmal gehen sie aber als klarer Favorit in die Partie und für die Sea Devils ist die Season nach diesem Spiel sowieso vorbei. Ich bin gespannt, ob die Sea Devils sich sich noch mal motivieren können, es den Thunder noch mal richtig schwer zu machen. Sollten die Thunder verlieren, müssen sie auf eine Niederlage von den Raiders oder Panthers hoffen.

Besonders spannend finde ich kommende Woche wie Galaxy und Rhein Fire das Spiel angehen. Wollen beide das Spiel unbedingt gewinnen? Oder entscheidet man sich ab einem gewissen Punkt dazu den ein oder anderen Schlüsselspieler vom Feld zu nehmen. Bei Galaxy erwarte ich eher das sie voll durchziehen. Zum einen ist Coach Kösling nicht dafür bekannt, dass er den Rhythmus seines Teams zu sehr riskiert, indem er Schlüsselspieler (zu) früh vom Feld nimmt und zum anderen hat die Galaxy, besonders in der Offense, durch Verletzungen noch keinen richtigen Rhythmus gefunden. Da kann ein gutes Spiel gegen Rhein Fire für die Playoffs schon Gold wert sein. Etwas schwieriger zu entscheiden, ist es bei Rhein Fire. Für Rhein Fire geht es „nur“ darum ihren Playoff-Spot, insbesondere die Bye-Week in der ersten Playoff Runde, zu verteidigen. Letztlich würde Rhein Fire ein knapper Sieg oder selbst eine knappe Niederlage reichen. Dagegen hätten sie als klare Favoriten viel zu verlieren, sollte sie in so einem Spiel z.B. Clark, Toonga, Patterson oder Mahoungou für die Playoffs verlieren. Also ich würde mich nicht wundern, wenn Rhein Fire bei entsprechenden Spielstand im Laufe der zweiten Halbzeit bei dem ein oder anderen keine Verletzung mehr riskieren würde. Was denkt ihr?


Noch ein Kuriosum: Ich bin mir nicht sicher, ob ich die Tie-Break-Regel richtig verstehe. Wer mir da weiter helfen kann, ich würde mich über einen Kommentar, eine Mail oder eine Message sehr freuen! Wenn ich es aber richtig verstehe, ist nach den Regeln folgende kuriose Konstellation möglich. Thunder hat den direkten Vergleich gegen die Panthers gewonnen und müsste bei gleichem Record in der Conference also den zweiten Platz einnehmen. Wenn jetzt aber die Raiders ebenfalls den gleichen Record am Ende hat wie die beiden, kommt es auf die Punkte Differenz an. Das ist ja aktuell garnicht so unwahrscheinlich und hier liegen Thunder und Panthers deutlich vor den Raiders. Bis hierher noch alles in Ordnung. Aber stellen wir uns jetzt mal vor Thunder läge hier deutlich hinter Panthers und Raiders. In dem Fall müsste es dann so sein, wie gesagt wenn ich es richtig verstehe, dass Thunder als 2. ihrer Conference nicht in die Playoffs kommen, aber die 3. platzierten Panthers schon. K U R I O S … (wenn es denn stimmt)


Mein Highlight der Woche: Die Enthroners! Natürlich haben die Vikings auf ein paar Spieler verzichtet (Carr und die Wegan Brüder z.B.) und sind in der zweiten Halbzeit etwas vom Gas gegangen. Trotzdem standen da immer noch klasse Spieler auf dem Feld, viele davon amtierende ELF-Champions. Von daher schätze ich einfach wie die Enthroners ihr Herz bei jedem Spiel auf dem Feld lassen, obwohl ihnen alle sagen, sie seien nicht gut genug. Letztlich hat ihr Kicker 4 Punkte liegen lassen, was für einen Sieg gereicht hätte. Und das als Auswärtsteam, das eine Anreise hat, ungewohntes Stadion und (in der Regel) die Zuschauer gegen sich. Ich behaupte mal, dass wäre ein größerer Upset gewesen als der Sieg der Rams gegen die Dragons letztlich Jahr. Von daher ziehe ich meinen Hut vor den Enthroners!






Aber ist nur meine Meinung …





In eigener Sache: Der Blog heißt „Nur meine Meinung“, weil ich ernsthaft an euer Meinung interessiert bin. Ich würde mich über Meinungen, Stellungnahmen, Anmerkungen und Äußerungen freuen! Schick mir gerne Mails, schreibt mir auf Twitter oder nutzt die Kommentarfunktion … Let’s goooo!

40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Σχόλια


bottom of page