top of page
  • AutorenbildBalou

Interview mit Ravens WR Luca Salvo


Foto von Just Shots @justshotsde


Balou: Hallo Luca, vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, mir für „nur meine Meinung“ ein paar Fragen zu beantworten. Würde man deinen besten Freund bitten dich mit 3 Wörtern zu beschreiben, was denkst du welche das wären?

 

 

Luca: Ich denke er würde zuverlässig, zielstrebig und leidenschaftlich sagen, nachdem er Witze über mich gemacht hat (lacht).

 

 

Balou: Du hast deine erste Season in der ELF gespielt. Was waren die größten Umstellungen für dich und wie unterscheidet sich dein Blick auf die Liga, nachdem du nun selbst ELF spielt?

 

 

Luca: Ich denke die größte Umstellung war, dass ich purer Ersatzspieler war. Das war ich bisher noch nicht und das war auch wirklich nicht einfach. Man fängt an, an sich zu zweifeln, hinterfragt was der Trainer in dir sieht, ob dich das Team wirklich braucht. Lohnt es sich so lange hart zu arbeiten und nicht „belohnt“ zu werden. Ich denke das ist der Unterschied als Arbeitnehmer anstatt als Vereinsmitglied. Aber da gab es auch solche Vorfälle.

 

 

Balou: Die Ravens haben ebenfalls als Franchise ihre erste Season gespielt. Komplett neues Team, neues Stadion, man weiß nicht ob das ganze angenommen wird und dann lauft ihr beim ersten Heimspiel, gegen niemand geringeres als die Raiders, vor knapp 6300 Zuschauern ein. Wie war das? Habt ihr in der Vorbereitung damit gerechnet?

 

 

Luca: Wir haben immer wieder mitbekommen wie viele Karten verkauft wurden und dachten nicht, dass es so viele werden. Vor allem weil uns niemand kannte. Wir haben noch nichts gerissen und dann laufen wir da ein und uns empfängt eine grölende Menge. Das war Wahnsinn.

 

 

 

Balou: Mit eurem 2023 HC John Shoop habt ihr eine Offense gespielt, die von außen recht Komplex wirkte. Wie schwer war es dich da rein zu finden und wie würdest du deine Erfahrung mit dem Coaching beschreiben?

 

 

Luca: Anfangs fiel es mir nicht einfach, besonders weil ich noch zusätzlich in einem neuen Job eingelernt wurde. Hat also etwas gedauert. Die Motions und verschiedenen Aufstellungen waren sehr komplex! Shoop war ein guter Lehrer dieses Playbooks und konnte es einem näher bringen.

 

 

 

Balou: Wenn du jetzt mal ein Fazit deiner ersten ELF-Season ziehst, wie fällt das für dich persönlich aus?

 

Luca: War alles in allem eine gute Season! Ich habe mein persönliches Ziel von einem Touchdown übertroffen und ich habe gegen sehr gute Teams gespielt! Das war eine schöne Erfahrung.

 


Foto von Just Shots @justshotsde

 

Balou: Du hast bei den Ravens verlängert. Wie kam es dazu und was war für dich entscheidend in dein zweites Jahr als Raven zu gehen?

 

Luca: Für mich waren die Ravens in 2024 ein No-Brainer. Ich wohne und arbeite in München. Zusätzlich hat mich Sean noch direkt nach der Season angesprochen, dass er mich haben will. Ich habe zwar die Möglichkeit an anderen Standorten zu arbeiten, aber gerade war es die richtige Entscheidung für mich.

 

 

Balou: Jetzt mit einem Jahr Erfahrung in der ELF, was sind deine Ziele für 2024, als Team und für dich persönlich?

 

Luca: Meine persönlichen Ziele sind erneut zu scoren und am besten mehr zu spielen und nicht nur ein Lückenfüller zu sein. Ich werde mein Bestes geben um ein unverzichtbarer Spieler zu werden. Was das Team betrifft: Wir alle spielen um die Championship. Team-Ziel ist also kein geringeres als die Meisterschaft!

 

 

Balou: Die Ravens wurden in München gut angenommen. Du kommst aus München, wie waren die Reaktionen vor und während der Season aus deinem Umfeld?

 

 

Luca: Ausschließlich positiv muss ich sagen. Die meisten haben sich mit mir gefreut und viele meiner Freunde sind zu Spielen gekommen. Die waren alle eine riesige Unterstützung!

 

 

Balou: Welches Auswärtsstadion hat dir am besten gefallen?

 

Luca: Als ehemalige Fußballer muss man das Rhein Fire Stadion vom MSV Duisburg schon würdigen. Das war sehr cool! Aber ich glaube da hatte ich dieses Jahr sehr viel Glück mit Stadien. Tirol mit den Bergen im Hintergrund, in Mailand eine historische Radrennbahn und die Bankenhäuser, im Stuttgarter Kickers Stadion direkt vor dem Fernsehturm, in Barcelona in einem Olympischen Hockey Stadion und unvergesslichem Sonnenuntergang während dem Spiel. Und dennoch macht es vor der heimischen Crowd am meisten Spaß!

 

 

Balou: Nehmen wir mal an, du könntest dir einen QB der Football Geschichte aussuchen, von dem du eine Season lang die Bälle fängst (auch aus der NFL, nicht mehr aktive etc.), welcher wäre das und warum?

 

Luca: Entweder Tom Brady oder Patrick Mahomes. Ich denke Mahomes hat etwas mehr New School in sich und probiert auch gerne mehr aus. Ist eher spielerisch auf dem Feld als klassisch. Vermutlich Mahomes.

 

 

Balou: Wenn du einen Preis für den "unbesungenen Helden" der Franchise oder der Liga vergeben würdest, wer würde den Preis bekommen?

 

Luca: Alle Helfer, die den Spieltag und das Training reibungslos ablaufen lassen! Die sieht keiner, denen dankt kein Fan, sie bekommen meist kein Geld. Die! Schwierig jetzt Namen zu nennen, weil es einige sind aber jeder von diesen Leuten.

 

 

Balou: Wenn du das nächste Mal die lokale Tageszeitung aufschlägst (oder online aufrufst), von welchem Raven würdest du da gerne ein Interview lesen und warum?

 

Luca: Von Tuan! Tuan ist unser Equipment Manager und er hat es verdient, dass über ihn berichtet wird!

 

Balou: Mein Blog heißt "Nur meine Meinung …", weil ich es wichtig finde, eine eigene Meinung zu haben und gleichzeitig andere zu akzeptieren. Wenn du dir irgend jemand aussuchen könntest (egal ob reale, fiktive oder historische Person), mit wem würdest du gerne mal diskutieren und Meinungen austauschen? Und was wäre das Thema?

 

Luca: Ich würde mich gerne mal mit Beyoncé und Jay-Z unterhalten. Zwei der erfolgreichsten Ihrer Musik. Einfach um zu sehen wie sie privat agieren um mal einen Blick hinter die Kulissen zu bekommen.

 

 

Balou: Danke Luca, dass du dir die Zeit genommen hast. Ich wünsche dir eine gute Off-Season und eine erfolgreiche Season 2024.



108 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page